Aeroletic - das Multitool der Bewegung
Aeroletic - das Multitool der Bewegung
Aeroletic - das Multitool der Bewegung
Click Here
Previous
Next

Was sind die Aeroletic One-/TwoFlex Übungen?

OneFlex = Einzelübung zur Flexibilisierung, ohne Partner
TwoFlex = Partnerübung, Vorteile: Nutzung der Kraft des Partners und einfachere Entspannung

Die Aeroletic One-/TwoFlex Übungen bestehen im einzelnen aus 6 leicht zu erlernenden Abfolgen von Bewegungen – mit dem Ziel, Bindegewebsverklebungen, Muskelverkürzungen etc. einzelner Bereiche des Körpers zu beseitigen.

Mit One-/TwoFlex Übungen kann herausgefunden werden, wie beweglich Sie wirklich sind! Gleichzeitig flexibilisieren sie verkürzte Gewebestrukturen, kräftigen die Muskeln und sorgen für ein reibungsloses Gleiten von Faszien, Nerven und Blutgefäßen. Somit werden alle Strukturen besser mit Nährstoffen versorgt.

  • Stoffwechselschlacken werden mobilisiert und über das Lymphsystem abtransportiert
  • Verletzungen können besser abheilen
  • Gewebe kann sich erneuern
  • Durch wechselnde Druck- und Sogwirkungen auf Knorpelstrukturen wird die Ernährung des Knorpels markant verbessert.


Aeroletic & lipoletic Trainer nutzen sie zusammen mit dem GeoYoga bzw GeoVital, um sich und ihre Schüler in der maximalen Beweglichkeit und Flexibilität zu halten.

Viele unserer Kursteilnehmer nutzen die One- und TwoFlex Übungen als „Schmerzmittel“, denn oft gelingt es, einen sich aufbauenden Schmerzzustand im Entstehen wieder zu löschen. OneFlex und TwoFlex sind damit im Alltag und Sport ein sehr hilfreiches Werkzeug für die tägliche Erhaltung der Gesundheit.

In der Theranetic Akademie werden im Gegensatz zu den Aeroletic One-/TwoFlex die Theranetic Solo-/DuoFlex vermittelt. Diese sind viel spezieller als Heilmittel für Patienten aufgebaut. Die SoloFlex verfügen über viele Varianten, Hilfsmittel und werden mit großem therapeutischen Hintergrundwissen vermittelt.

Grundsätzlich gilt: Je chronischer ein Schmerzzustand, desto wichtiger ist der Einsatz der Theranetic Solo-/DuoFlex Übungen. Bei leichten Schmerzzuständen reicht oft die Aeroletic One-/TwoFlex aus, um evtl. schmerzfrei zu werden.

Fortbildungsseminar 2 Tage | Seminargebühr 698,- EUR | Starttermin 2018

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.